Erlebnisführungen

kULTURFUCHS
TOURS

AUSTRIAGUIDE IN GRAZ und im weinland steiermark
5/5

Spannende Erlebnisführungen

nachtwächter, türmer, totengräber, ritter

Du besuchst Graz oder das Weinland Steiermark?
Dann solltest du auch die dunklen und fast vergessenen Geschichten dieser Region nicht verpassen!

Viele Bibliotheken und Archive klappere ich mit größter Freude ab, ebenso streife ich durch das Land und führe Interviews mit der Bevölkerung vor Ort, um nicht nur die Geschichte des Landes, sondern auch die Geschichten der Leute und der Region sammeln. Daraus ergeben sich meine interessanten und humorvollen Führungen und Blogbeiträge.

Mein Anliegen ist es, das Land des feuerspeienden Panthers auf informative und unterhaltsame Art und Weise näher zu bringen.

 

– Albin Sampel alias Kulturfuchs

Der Nachtwächter

jahrhunderte lang unehrenhaft im dienst

Er kennt die dunklen Seiten der Stadt Graz wie kein Anderer!

Begleite Nachtwächter Toadwart zu Graz auf seinem abendlichen Rundgang und erlebe Geschichten von Henker, Hexen und Halunken. Erfahre was es heißt, sich stets um die Sicherheit der Bürger der Stadt zu kümmern, aber trotzdem ein Ausgestoßener und Verachteter zu sein. – das war einmal.. Heute unterhält er sein Publikum bestens und nach jahrhundertelanger Ausgrenzung hat man ihn heute besonders gern in der Mitte. 

Kulturerlebnis der besonderen art

meine touren

Führung mit dem Weingartenhüter

Der wächter der weinberge

Jahrhundertelang streifte er durch die steirischen Weinberge und beschützte die kostbaren Trauben vor Feinden.
Er galt seit einem halben Jahrhundert als vergessen. Nur der Klapotetz blieb in Erinnerung.
Der Kulturfuchs lässt das alte Brauchtum wieder aufleben und der Weingartenhüter zeigt euch sein Weinland bei spannenden Erlebnisführungen.

ritterführung

unterwegs mit dem unbekannten ritter

Graz ist das Bollwerk gegen die Feinde aus dem Südosten. Die Türken (Osmanen) waren für viele Jahrhunderte die größte Gefahr für die Stadt. Dies prägt das Stadtbild bis heute.
Früher schwangen Sie die Schwerter auf dem Schlachtfeld, heute im Restaurant.

Von den Anfängen der Ritterschaft über die Osmanengefahr bis zum "Einmal Döner mit alles" spannt diese neue Führung ein spannenden und humorvollen Bogen von der Kriegsgeschichte bis zur Kulinarik.

Der Unbekannte Ritter ist eine moderne Kunstinstallation verknüpft mit Sagen und Legenden. Diese Tour greift das auf und verbindet dies mit der blutigen Geschichte der Stadt, dazu gibts extra Zwiebel und eine scharfe Sauce.

Türmerführung

mystischer schlossberg

Weit geht der Blick des Türmers über die Dächer der Stadt. Einsam hält er auf dem Uhrturm am Grazer Schloßberg für das Wohl der Bürger Wache und sein Kollege streift als Nachtwächter durch die Gassen der Altstadt. Der Türmer kennt den Geschichten dieses Mythenbergs wie kein Anderer. Vieles hat er gesehen, manches Geheimnis gelüftet und dennoch ist auch ihm einiges ein großes Rätsel geblieben.

Du möchtest keine Erlebnisberichte aus der Steiermark verpassen?

Dann abonniere unseren Newsletter!

berichte aus dem steirerland

kulturfuchs tv

sagenhafte ortsgeschichten

Auf meinem Youtube-Kanal präsentiere ich Geschichten, Orte und interessante Personen aus der Steiermark.

Dein Wissensmagazin zur Kulturgeschichte, Wirtschaftsgeschichte und Sozialgeschichte über das HERZogtum Steiermark. Wir liefern spannende Beiträge aus der historischen Region des Herzogtums Steiermark. Dies sind die 11 Erlebnisregionen der heutigen Steiermark plus die slowenische Steiermark als 12 Erlebnisregion. 

kulturfuchs tours

albin sampel

zertifzierter austriaguide

+ (43) 664 175 2040
office@kulturfuchs.at

www.kulturfuchs.at