nachtwächter on tour

nachtwächterführung
bad radkersburg

wo man sich mit knoblauch gegen seine feinde wehrte

Erlebe die dunklen Seiten der Stadt und ihrer Geschichte

Im Mittelalter waren es die Ungarn, die für Stress sorgten. In der Neuzeit gab es Konflikte mit den Osmanen. Diese Stadt hat eine große militärische Vergangenheit.

Nach dem Zerfall der Habsburgermonarchie war die Untersteiermark an den neuen jugoslawischen Staat gefallen. Im Südosten der Steiermark wurde die Mur als Grenze bestimmt – das führte etwa zur Teilung der Stadt Bad Radkersburg.

Doch durch die Jahrhunderte waren es nicht nur die Befestigungsmauern, die die Stadt im Ernstfall verteidigte, es waren auch die Nachtwächter, die für Ruhe und Ordnung sorgten.

Auf den Spuren von Hexen, Henker und Halunken

Dass die Kurgäste und alle BesucherInnen sich auch ab 2021 wieder sicher fühlen dürfen, ist dem tapferen Einsatz des Nachtwächters Toadwart zu verdanken.

Er führt mit seinen alten Geschichten durch die romantische Altstadt. Doch seid gewarnt. Die Stadt hat eine dunkle Seite, diese wird mit viel schwarzem Humor den Gästen präsentiert. 

Ein besonderes Highlight ist die Kontrolle der Sperrstunde. Während dies in der Landeshauptstadt schon einigermaßen gut funktioniert, müssen die Wirte nach der Corona-Pandemie dies erst noch lernen. Dies sorgt für interessante Begegnungen auf seinem Rundgang. Werden sich die Wirte an die Order des Nachtwächters halten?

Findet es heraus und begleitet den Nachtwächter durch die verträumten, verwinkelten Gassen der Renaissance-Stadt und lasst euch vom italienischem Flair verzaubern.

Stich von Rackherspurg von Georg Vischer 1681 (Copyright Stadt Radkersburg)

NEU: Mit dem Nachtwächter eine schaurig-romantische Führung durch die Altstadt von Bad Radkersburg

Eine Reise in die wilde und zauberhafte Vergangenheit erwartet Euch!

Dauer: ca. 2 Stunden, 19.00 bis 21.00 Uhr

Treffpunkt: Grazer Torplatz beim Finanzamt. Endstation: Gasthof Türkenloch.

Kosten: 15 pro Person (Kinder bis 10 Jahre um 5 Euro)

Gruppengröße: 10 Personen aufgrund der Coronabeschränkungen. Es gilt das First-Come-First-Serve-Prinzip.

Inkludiert: Guide für die Tour, 1 kleines Getränk (Schnaps, o.ä./Alkfrei)

Sonderführungen können gerne vereinbart werden.

Die nächsten Termine jeweils um 19.00 Uhr:

  1. Samstag, 19. Juni 2021
  2. Samstag, 17. Juli 2021
Buchung Bad Radkersburg
Kalender wird geladen...
Powered by Booking Calendar