besuche 4 zahl 3

grazer
nachtwächter
pass

erlebe die g a n z e dunkle seite
und werde zum profi

DER NACHTWÄCHTER VERKÜNDET:

Graz ist eine Stadt der Gegensätze!

Erlebe die dunkle g a n z e Seite und werde zur Dunkelmeisterin oder zum Dunkelmeister.

Wenn am Himmel die Sonne untergeht, beginnt für die Gauner, Halunken und Psychopath*innen der Tag!

Sie tummeln sich in den verborgenen Winkeln, oft versteckt, oft sichtbar, oft nicht erwünscht. 

Auch die Geschichte der Stadt zeugt von Grausamkeit, Schmerz und Leid. Doch auch der Aberglaube und die Korruption haben im Laufe der Jahrhunderte ihre Spuren hinterlassen.

Der Nachtwächter geht mit seinen braven Gästen diese Spuren nach und erzählt die Geschichten aus der Geschichte, da sie sonst verloren gehen würden.

Der Grazer Nachtwächter sichert nicht nur eine jahrhundertealte Tradition, er sorgt auch für Spannung und Erlebnisse.

Möge die Nacht mit Dir sein! - Mit dem Pass entdeckst du neue Seiten der Stadt!

Aufgrund der großen Nachfrage wurde dieses Package kreiert. Unsere schöne Stadt hat so viel magisches, wildes und unerklärliches zu erzählen. 

Du hast die “andere Seite” der Stadt erst gesehen, wenn du alle vier Führungen besucht hast. Danach siehst du die Stadt mit anderen Augen – du siehst sie mit den Augen der Grazer Nachtwache und werde zur Dunkelmeisterin oder zum Dunkelmeister!

Die vielen spannenden Geschichten dürfen nicht verloren gehen – daher dreht der Nachtwächter seine Runden und berichtet aus der umfangreichen und oft vergessenen Geschichte aus dem grünen Herzen Österreichs.

Besuche 4 Stadtführungen zum Preis von 3 oder du kannst den Pass auch als Training zum Dunkelmeister verwenden – dies ist jedoch nur optional.

Wie funktioniert der Grazer Nachtwächter Pass?

Bestelle den Pass hier auf der Seite und du bekommst bei der ersten Führung deinen persönlichen Nachtwächter Pass. Und dein Training beginnt.

Du erwirbst um € 50,– den Nachtwächter Pass, damit kannst du alle vier Nachtwächterführungen in der Stadt besuchen und hast du alle vier Führungen absolviert bekommst du eine Urkunde und wirst in einer unehrvollen Zeremonie zur Dunkelmeisterin oder  zum Dunkelmeister der Grazer Nachtwache ausgezeichnet. Der Spaß steht im Vordergrund, im Hintergrund entdeckst du spannendsten Ecken der finsteren Stadtgeschichte. Die unehrenvolle Zeremonie kann optional extra gebucht werden. Die Verleihung der Urkunde findet in einer alten, vergessenen Krypta statt – ein schönes und mystisches Ereignis.

Als Dunkelmeisterin oder Dunkelmeister wirst du die Stadt nicht wiedererkennen – versprochen!

Was ist ein Dunkelmeister?

Du wirst zum Dunkelmeister ernannt, sobald du alle vier Nachtwächterführungen der Stadt Graz besucht hast. Dir wird dieser Titel verliehen, weil du durch die Rundgänge Einblicke in die dunklen Seiten der Stadt bekommen hast und danach plötzlich aus neuen Perspektiven siehst. Dies ist die Aufgabe des Nachtwächters: Altes Wissen bewahren und weitergeben. Die Dunkelmeisterinnen zeigen, dass diese Aufgaben gut gelingen und sein Antrag auf Eintragung ins immaterielle Kulturerbe der UNESCO berechtigt ist. Die alten Geschichten und das Brauchtum des Nachtwächters sollen auch für künftige Generationen gesichert sein.

 

Bereit für das Abenteuer? Dann erwirb deinen Pass. Alternativ kannst du diesen auch verschenken. All jene, die diesen Pass besitzen und nachdem Besuch der vier Nachtwächterführungen ihr Training zum Dunkelmeister. 

Grazer Nachtwächter Pass

Art.-Nr. 00000
€50
lieferbar
1
Produktbeschreibung

DER GRAZER NACHTWÄCHTER PASS

Führungen: 4 Führungen zum Preis von 3
More than a tour: Der Pass ist gleichzeitig eine Art "Training". Hast du alle 4 Führungen "absolviert" so kannst du dich zum Dunkelmeister oder Dunkelmeisterin ernennen lassen. Dies beweist, dass du ein wahrer Profi bist und du die dunkelsten Ecken aus der Grazer Stadtgeschichte kennst.
Optional: Kann zur Ernennung eine unehrenvolle Zeremonie zur Ernennung zum Dunkelmeister gebucht werden


Auf den Merkzettel